Teilnahmebedingungen für die BIG BURN Challenge

Allgemein

1. Mit der Teilnahme an der von der Krebsgesellschaft Nordrhein-Westfalen e.V., Volmerswerther Str. 20, 40221 Düsseldorf (nachfolgend bezeichnet als Krebsgesellschaft NRW) in Kooperation mit der BARMER, Landesvertretung Nordrhein-Westfalen, Mecumstr. 10, 40223 Düsseldorf (nachfolgend bezeichnet als BARMER) veranstalteten Challenge erkennt der Teilnehmer ausdrücklich und verbindlich diese Teilnahmebedingungen an.

Teilnahme

2. Teilnahme- und gewinnberechtigt sind ausschließlich nordrhein-westfälische Schulklassen, die sich für die Challenge angemeldet haben und von der Krebsgesellschaft NRW einen Teilnahmecode erhalten haben. Die Anmeldung einer Klasse zur Teilnahme an der Challenge muss durch einen Lehrer bei der Krebsgesellschaft NRW erfolgen, die Krebsgesellschaft NRW übermittelt dem anmeldenden Lehrer den für die Teilnahme an der Challenge notwendigen Teilnahmecode.

3. Zur Teilnahme an der Challenge müssen folgende Schritte durchlaufen werden:
a. Aufrufen der Seite www.bigburn.de/challenge
b. Eingabe des Teilnahmecodes
c. Akzeptieren der Datenschutzbestimmungen
d. Akzeptieren der Teilnahmebedingungen
e. Klick auf den Button „Zur Challenge“

4. Ab der ersten Benutzung des jeweiligen Klassen-Codes haben die Schüler 90 Minuten Zeit, um an der Challenge teilzunehmen und Punkte zu sammeln.

5. Es wird für jede Klasse der Mittelwert aus den erzielten Punkten der Schüler gebildet. Die drei Klassen mit den höchsten Mittelwerten gewinnen Preise für die Klassen. Sollten die besten Klassen die gleiche Punktzahl erreichen, entscheidet das Los. 

6. Die Teilnahme an der Challenge ist kostenlos.

Gewinn

7. Auf den Gewinn gibt es keinen Gewähr- oder Garantieanspruch. Der Gewinn wird ohne Rechnung ausgeliefert und es wird auch auf Wunsch keine Rechnung angefertigt.

8. Eine Barauszahlung des Gewinnwertes bzw. ein Umtausch des Gewinns ist ausgeschlossen. Der Gewinnanspruch ist nicht übertragbar.

9. Der Challengezeitraum beginnt am 14.05.2018 und endet am 12.10.2018.

10. Nach Ablauf des Challengezeitraums werden die Punkte ausgewertet. Die Krebsgesellschaft NRW benachrichtigt die zuständigen Lehrer innerhalb von 14 Tagen per E-Mail.

Sonstiges

11. Die Krebsgesellschaft NRW und die BARMER behalten sich das Recht vor, die Challenge zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann.

12. Die Preise sind nicht aus Mitgliedsbeiträgen der BARMER finanziert.

13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.